Die regelmäßige Anwesenheit von dominikanischen Vätern und dominikanischen Studentenbrüdern ermöglicht es, seit vielen Jahren Schülern viele Aktivitäten anzubieten, um ihr spirituelles Leben zu bereichern.
Die Messe wird dreimal pro Woche gefeiert (Mittwoch um 18:30 Uhr, Donnerstag um 18:30 Uhr, Freitag um 7:15 Uhr).
Es werden tägliche Gebetszeiten (morgens und abends) angeboten.
Die Treffen finden zu verschiedenen Themen statt, je nach Wunsch der Schüler.

Für den traditionellen Kreuzweg am Karfreitag nahmen einige Studenten mit den Gläubigen der Diözese in Bordeaux teil.

Andere, um unseren Kaplan herum, zogen im Park der High School umher. Im Jahr 2016 erhielt diese Feier anlässlich des Jahres der Barmherzigkeit einen besonderen Charakter. Tatsächlich trugen die Studenten auf ihren Schultern ein schweres Kruzifix, das am Fuße des Parks an einem Ort mit Blick auf den neuen Kreisverkehr auf der Departmentstraße erhoben wurde.
Durch diese Geste wurde jeder Schüler eingeladen, über das christliche Gedenkereignis zu meditieren und für unsere Schule, unsere Familien, unsere Freunde und alle anderen um uns herum zu beten.

In den Jahren 2019-2020 werden außergewöhnliche Feiern organisiert, um die Herrlichkeit Marias, unserer himmlischen Mutter, zu singen (Fest der Unbefleckten Empfängnis und Marienkönigin im Mai).


Lycée d’Enseignement Général et Technique de la Sauque 2 avenue de la Sauque 33650 LA BREDE
Tél : 05 56 20 26 26 Fax : 05 56 20 38 15 Mail : contact@lasauque.fr


MENTIONS LÉGALES    I    CONCEPTION : DIGITAL MATE